Langsam aber sicher gehen der Superhelden Sammlung von Hachette die A-Superhelden aus. Was schrecklich klingt, ist ein wahrer Glücksgriff. So können sich eher unbekannte Helden in den Vordergrund drängen und der Leser lernt so andere Helden kennen. Diesmal gibt es die Fackel (Jim Hammond) und Vision. Na wenn das mal nichts feines ist.

Band 15: DIE FACKEL (Jim Hammond)

The Torch 1-8

Zu Beginn des Bandes ist die Fackel (Jim Hammond) Tod und Tom Raymond ist als Toro unterwegs. Vision steht ihm zur Seite. Der Denker soll eine Superwaffe erschaffen. Er schnappt Toro und nimmt ihm seine Kräfte. In der Folge erforscht er die Entflammung.

Jim Hammond wird ausgegraben und von dem Denker wiederbelebt. Er agiert nun als Waffe. Alles was man ihm befiehlt macht er dann. Toro versucht die Fackel wieder menschlich zu machen. Ein Virus bricht aus und befällt Namor und die Meeresbewohner. Auch die Fantastischen Vier bekommen noch einen Auftritt. Aber eine Frage sollte sich dem Leser noch stellen: wer hat den Denker beauftragt?

Nazi Deutschland hat sich in einem Bunker zurückgezogen. In dieser Welt denken die Bewohner – die größtenteils mechanisch sind – das Deutschland den Krieg gewonnen hat. Mit diesem durchaus interessanten Ansatz geht es ins Finale.

Ein wahres Highlight bekommt man hier geboten. Wenn man über die Fackel redet denkt man an Johnny Storm und ich hätte sicherlich um diese Geschichte, außerhalb des Abos, einen Bogen gemacht. Empfehlung!

Redaktionelle Seiten:

  • Hintergründe: Jim Hammond, die Fackel
  • Die Geschichte von Jim Hammond, der Fackel (auf 4 Seiten)
  • Galerie: Variant-Cover

cover-15Erscheinungsdatum: 02.08.2017
Format:
Hardcover
Autoren: Alex Ross, Mike Carey
Zeichner: Patrick Berkenkotter
Stories: The Torch 1-8

Band 16: VISION

Avengers 57 – 58

Den Start in Band 16 macht der erste Auftritt von Vision in „Und jetzt…Vision!„. Ein Wesen ohne Namen greift Janet Van Dyne an. Hank Pym eilt ihr zur Hilfe. Die Avengers sind schnell zur Hilfe geeilt und können das Wesen gefangen nehmen. Dort wird es dann analysiert, um herauszufinden was es mit ihm auf sich hat. Er erzählt das er von Ultron -5 gebaut wurde und das sie in seine Festung kommen müssen, um ihn zu vernichten. Dies ist alles ein Plan von Ultron-5 gewesen.

Es kommt zum unausweichlichen Kampf zwischen den Avengers, dem Unbekannten und Ultron. Im zweiten Heft möchte Vision – der seinen Namen vom Aufschrei von Janet hat – den Avengers beitreten. Ein ganz guter Klassiker, in der ertragbaren Länge.

Avengers Icons: The Vision

In der folgenden Miniserie bekommen wir eine andere Origin Story erzählt. 1939 stellt Professor Horton seine Erfindung der Presse vor. Bei dieser Vorstellung gelangt ein Teil des Synthezoiden in die Hände von Nazis.

In der Gegenwart zieht Derek mit seinem Vater in die Nähe der Weltausstellung bei der Vision vorgestellt wurde. Derek geht alleine auf das Gelände und trifft auf Vision. Er nimmt Derek mit, um nach seinem Erfinder zu suchen. Da dieser bereits Tod ist, sucht er einem Nachfahren und wird bei der Studentin Victoria Anderson fündig.

Der Teil der von Vision entwendet wurde, wurde zu einer anderen Maschine weiterentwickelt und es kommt zu einem großen Aufeinandertreffen der beiden Maschinen. Die Konstellation der beiden Geschichten ist gut gewählt und gibt ein gutes differenziertes Bild von Vision ab. Guter Band!

Redaktionelle Seiten:

  • Die Geschichte von Vision (auf 4 Seiten)
  • Hintergründe: Vision
  • Versionen von Vision
  • Sonstige Synthezoiden und Artverwandte

 

cover-16Erscheinungsdatum: 16.08.2017
Format:
Hardcover
Autoren: Roy Thomas, Geoff Johns
Zeichner: John Buscema, Marie Severin, George Klein, Ivan Reis
Stories: AVENGERS 57-58, AVENGERS ICONS: THE VISION

 

Zu den anderen Marvel Superhelden Sammlung Comics:

1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 | 17-18 | 19-20 | 21-22

Premiumbände:

1

Abogeschenke

Advertisements

Veröffentlicht von Vincisblog

Softwaretester, Technikaffin, Comicnerd und vieles mehr. Gerne auch etwas kleinkariert.

11 Comments

  1. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  2. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  3. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  4. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  5. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  6. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  7. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  8. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  9. […] 1-2 | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 […]

    Gefällt mir

    Antwort

  10. […] | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 | 17-18 | […]

    Gefällt mir

    Antwort

  11. […] | 3-4 | 5-6 | 7-8 | 9-10 | 11-12 | 13-14 | 15-16 | 17-18 | 19-20 | […]

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s