Der zweite Comic Band der Rebirth Reihe, den ich gelesen habe, dreht sich diesmal um das Green Lantern Corp. Wie schlagen sich die Grünen Laternen? Was macht der Band gut, und wer sollte über einen Kauf nachdenken? Diese Fragen möchte ich in den nächsten Zeilen beantworten, viel Spaß beim Lesen!

Allgemein

Auch dieser Rebirth Band ist sehr dünn, genauer 100 Seiten dick. Das entspricht 4 Heften. Trotz allem ist der Band in guter Qualität und passt optisch zum Rebirth Band von Flash (wahrscheinlich zu allen Rebirth Bänden).

Planet des Zorns

Es beginnt mit einem kleinen Rückblick des Green Lantern Corps und einem Wätcher der mit etwas flieht. Genauer einer Kiste, diese entfesselt eine neue Macht.

Sprung auf die Erde: Simon Baz ist Amerikaner libanesischer Abstammung und das erfährt er in Form von Schmierereien auf der Garage seiner Schwester täglich. Auch wenn er erst seit kurzem ein Green Lantern ist, so besitzt er Willensstärke. Derweil ist Jessica Cruz noch unsicher, warum sie diesen Ring besitzt. Lange Zeit hat sie sich von der Außenwelt abgeschirmt.

Beide werden zu einem Einsatz gerufen. Bei dem sie sich gegenseitig im Wege stehen und ihre Unwissenheit zeigen. Dieser Einsatz war aber nur ein Test von Hal Jordan. Dieser muss schon weiter (lesbar in Hal Jordan und das Green Lantern Corps 1). Bevor er geht, vereint er die Lanternen der beiden Frischlinge, damit sie zusammenarbeiten müssen.

Bei ihrem ersten gemeinsamen Einsatz, finden sie eine gefoltertes und ermordetes Alien. Als alles vorbei ist, ist Jessica seit Ewigkeiten wieder mit ihrer Schwester einkaufen, und plötzlich rufen alle ZORN. Die Rote Flut kommt in Form der Red Lanterns.

Simon kann schon Gegenstände mit seiner Willenskraft erzeugen, während Jessica noch nicht viel mit den neuen Möglichkeiten anzufangen weiß. Atrocitus hat die Erde für eine Invasion ausgewählt. Die beiden Green Lantern treffen auf einen Red Lantern und Simon kann sie von dem Zorn befreien. Sie heißt Bleez und ist eine Prinzessin. Aber Jessica greift ein um Simon zu retten, bewirkt aber das Bleez wieder zornig wird.

Es endet damit das Simon und Jessica so sehr streiten, das Jessica selbst zum Red Lantern wird.

Mein Comic Senf

Der Einstieg in die Green Lantern Rebirth Reihe ist absolut gelungen. Schon ab Seite 1 war ich in den Bann gezogen. Geoff Johns und Green Lantern das passt einfach. Die beiden neuen Lantern sind beide Neulinge und unterschiedlich weit. Das gefällt.

Positiv ungewöhnlich ist der Migrationshintergrund bei einem DC Comic. Das macht in letzter Zeit besonders Marvel. Ein Heft hätte es in diesem Band, aber gerne mehr sein dürfen 🙂 .

Erstveröffentlichung: 07.03.2017
Format: Softcover
Seiten: 100
Autoren: Sam Humphries, Geoff Johns
Zeichner: Robson Rocha, Ethan Van Sciver, Ed Benes, Tom Derenick
Stories: Green Lanterns: Rebirth 1 | Green Lanterns 1-3

Da der Band mit einem Cliffhanger endet, freu ich mich sehr auf den nächsten Band. Meine Wertung für den vorliegenden Band ist wie folgt:

vollvollvollvollnull

Zu den anderen Green Lanterns Rebirth Bänden:

1 | 2 | 3

Advertisements

Veröffentlicht von Vincisblog

Softwaretester, Technikaffin, Comicnerd und vieles mehr. Gerne auch etwas kleinkariert.

5 Comments

  1. […] habe den Flash Rebirth Band mit dem ersten Band von Green Lanterns Rebirth bestellt und war bereits bei dem Paket über die Dicke überrascht. Auch nach dem Auspacken, waren […]

    Gefällt mir

    Antwort

  2. […] Kino, ich bin mir aber nicht ganz sicher. Nachdem ich schon von den Rebirth Teilen von Flash und Green Lantern angetan war, wollte ich mir nun auch die wunderhafte Frau anschauen. Was bietet der erste Band? […]

    Gefällt mir

    Antwort

  3. […] Lantern) guter leidenschaftlicher Typ, mit einer hohen Willenskraft“ wäre mein Vorschlag. In Band 1 der Green Lanterns Rebirth (ja das ist DC, nicht Marvel) steht folgendes: „Der Amerikaner mit libanesischen […]

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s